Selbstfürsorge: Positiver Tagesrückblick „Was ist heute gut gelaufen?“

Ein ausgeglichenes Leben zu führen kann eine echte Herausforderung sein, besonders wenn wir täglich zwischen verschiedenen Verpflichtungen und Aufgaben jonglieren müssen. Manchmal kann es schwierig sein, Zeit für Dinge zu finden, die uns wirklich am Herzen liegen. Ein positiver Tagesrückblick kann uns helfen, uns auf das Gute und Positive in unserem Leben zu konzentrieren und weiterlesen…

Entspannt und ausgeglichen: Zehn hilfreiche Antistress-Regeln für ein gesünderes Leben

In unserer heutigen Welt, in der wir ständig von Technologie, Arbeit und sozialen Verpflichtungen umgeben sind, fühlen wir uns oft gestresst und überfordert. Stress kann sich negativ auf unser körperliches und geistiges Wohlbefinden auswirken und zu einer Vielzahl von Gesundheitsproblemen führen. Glücklicherweise gibt es eine Vielzahl von Antistress-Regeln, die wir in unser tägliches Leben integrieren weiterlesen…

Der ungeliebte Start in die Woche – Tipps gegen die Unruhe vor dem Montag

Der Montag ist für viele Menschen der unangenehmste Tag der Woche. Nach dem entspannten Wochenende muss man sich wieder auf den Job konzentrieren und der Arbeitsalltag beginnt von Neuem. Es ist nicht ungewöhnlich, dass man sich am Sonntagabend bereits Sorgen um den kommenden Tag macht und unruhig schläft. Doch es gibt Möglichkeiten, um diesen ungeliebten weiterlesen…

Grenzen setzen und Nein sagen lernen

Das Setzen von Grenzen und das Nein-Sagen im Alltag kann eine Herausforderung sein, aber es ist wichtig, um gesunde Beziehungen und ein gesundes Leben zu führen. Grenzen setzen bedeutet: freundlich mit sich selbst umzugehen, die eigene Leistungsfähigkeit zu respektieren und das nach Außen auch zu vertreten. Tipps um Grenzen setzen zu lernen: Seien Sie klar weiterlesen…

Weil Sie kein Hamster im Rad sind

Ein Seminar kann helfen, den Teilnehmern Strategien und Techniken beizubringen, um Ihren Alltag effektiver und stressfreier zu gestalten. Um das Gelernte nach dem Seminar erfolgreich umzusetzen, ist es wichtig, die folgenden Schritte zu beachten: Überdenken Sie Ihre Prioritäten: Schauen Sie sich an, wie Sie Ihre Zeit verbringen und welche Aktivitäten Ihnen wirklich wichtig sind. Identifizieren weiterlesen…

Zeitmanagement für Familien – 10 Tipps Ihre Selbstorganisation und Ihr Zeitmanagement zu verbessern

Als berufstätiger Elternteil kann es schwierig sein, genügend Zeit für Familie und Freunde zu finden. Eine gute Selbstorganisation und ein effektives Zeitmanagement sind jedoch der Schlüssel dazu, mehr Zeit für Ihre Lieben zu haben. In diesem Blogbeitrag werde ich einige Tipps teilen, die Ihnen helfen, Ihre Selbstorganisation und Ihr Zeitmanagement zu verbessern und mehr Zeit weiterlesen…

Eltern in Balance: Erfolgreich in Beruf und Familie

In der heutigen schnelllebigen Welt ist es eine Herausforderung, Familie und Karriere unter einen Hut zu bringen und dabei nicht den Überblick zu verlieren. 100 % Beruf + 100 % Familie = 200 % Einsatz? Wir wollen Ihnen zeigen, wie Sie beruflich erfolgreich sein können, auch wenn Sie eine Familie haben. MeinZiel ist es, Ihnen weiterlesen…

Stress lass nach! Erfolgskonzept zur Stressbewältigung

Stress gehört heutzutage zum Alltag vieler Menschen – sowohl im Berufsleben als auch im Privatleben. Die moderne Arbeitswelt und die ständige Erreichbarkeit durch Smartphones und Co. haben dazu beigetragen, dass sich viele Menschen permanent unter Druck gesetzt fühlen. Im Beruf ist Stress oft eine Folge von hohen Erwartungen seitens des Arbeitgebers oder der Kunden, engen weiterlesen…

Heute geht aber auch alles schief – raus aus dem Hamsterrad!

So viel zu tun und wieder einmal viel zu wenig geschafft? Gleich Feierabend und nun kommt noch eine dringende Nachricht rein. Der Chef braucht noch ganz dringend etwas. Am besten also länger bleiben und weiter abreiten? Aber dann ist es viel zu spät und die Kinder müssen länger in der Kita bleiben oder alleine zu weiterlesen…

Stress reduzieren, souverän auftreten

Eine Präsentation bei einem Meeting, eine Ansprache zu einem runden Geburtstag, das Gespräch mit der Lehrerin oder ein Vorstellungsgespräch. Bei den meisten Menschen erzeugen solche Situationen Stress und das schon im Vorfeld. Ein wenig Lampenfieber oder Angst pusht uns vielleicht sogar. Dann sind wir wach, haben Energie Und auch die Lust anzufangen. In stressigen Situationen, weiterlesen…

Weniger Stress im Alltag – so lässt sich Entspannung üben

Eine Teilnehmerin sagte mal, ich möchte mich wie auf Knopfdruck entspannen können. Im hektischen Situation und im Arbeitsalltag Stress abbauen und das möglichst rasch. Ja das geht. Abschalten kann man üben. Systematische Entspannungsmethoden können dabei helfen, auch in stressigen Situationen ruhig zu bleiben. Die Muskeln entspannen Hilfreich sind zum Beispiel progressive Muskel Entspannung, hierbei werden weiterlesen…

Besser konzentrieren im Job – fokussiert arbeiten – mehr Zeit für das Wesentliche schaffen

Ständig schweifen die Gedanken ab, wann spielt mit dem Handy, chattet oder plaudert mit den Kollegen. Warum nur fällt es uns so schwer konzentriert zu bleiben? Und was kann man dafür tun? Diese Tipps zeigen, an welchen Stellschrauben sie drehen können. Konzentration ist die Fähigkeit, sich auf eine Aufgabe in diesem Moment zu konzentrieren und weiterlesen…

Fit und gesund durch die kalte Jahreszeit

Im Herbst und Winter schnieft und hustet es überall.  Jetzt sind Tipps für ein starkes Immunsystem gefragt. Im September haben wir gesehen, dass Spätsommer und Herbst nicht unbedingt warm und sonnig sein müssen die zunehmende Kälte und ungemütliches Wetter, aber auch das Maske tragen und Abstand halten die letzten Jahre, schwächen das Immunsystem. Gleichzeitig trockenen weiterlesen…

Mental Load – wie gerechte Arbeitsteilung in der Familie gelingen kann

Eine gelungene Vereinbarkeit von Beruf und Familie kann dann klappen, wenn wir es schaffen mit den vielen Belastungen des Alltags gelassener umzugehen, uns besser zu strukturieren und vor allem das zu viel in unserem Kopf in den Griff bekommen. Passen die Schuhe noch? Braucht das Kind eine neue Matschhose? Was ist im Kühlschrank und was weiterlesen…

Für weniger Stress im Job – so lässt sich Entspannung üben

            In hektischen Situation und im Arbeitsalltag Stress abbauen und das möglichst rasch. Eine Teilnehmerin sagte mal, ich möchte mich wie auf Knopfdruck entspannen können.  Ja das geht. Abschalten kann man üben. Systematische Entspannungsmethoden können dabei helfen, auch in stressigen Situationen ruhig zu bleiben. Die Muskeln entspannen Hilfreich ist zum weiterlesen…

Raus aus dem mental load – dem Dauergrübeln ein Ende setzen

          Warum hat die Chefin mich heute Früh nicht gegrüßt? Kann ich jetzt wirklich den Kollegen anrufen? Heute ist er doch im Home-Office und störe ich gerade in der Mittagspause. Sollte ich die Präsentation noch mal durchsehen, vielleicht habe ich etwas übersehen? Häufig hinterfragen wir das was wir tun oder vor weiterlesen…

Kopf ausschalten, Ruhe finden – Endlich abschalten

              Muss man gleich das ganze Leben umkrempeln, um dem Stress zu entfliehen? Nein, Erholung beginnt am kleinen. 1. Eine Not To Do Liste erstellen Raus aus der ich muss heute noch unbedingt dieses und jenes machen Falle! Dafür einen Zettel in zwei Spalten teilen und auf die linke weiterlesen…

Wieder einmal schlecht geschlafen? Dann liegt es vielleicht an den Arbeitszeiten

                        Untersuchungen haben ergeben, dass lange Arbeitszeiten den Schlaf beeinträchtigen. Laut Studie hat jeder fünfte Beschäftigte, der zwischen 35 und 44 Stunden in der Woche arbeitet Schlafstörungen. Steigt die wöchentliSteigt die wöchentliche Arbeitszeit auf 60 Stunden und mehr pro Woche leidet jeder vierte unter weiterlesen…

Jetzt bin ich mal dran!

Gehetzt, gestresst, nervös oder schlaflos? Das Gefühl innerer Unruhe kennt fast jeder, das zeigen repräsentative Umfragen.  Doch warum geht es uns so? Sich zu engagieren kostet Kraft Gerade Frauen ticken anders als Männer. Viele sind aufmerksamer für die Sorgen und Nöte Andrea und helfe natürlich gern. Meist sind es Frauen, die mit den Kindern Vokabeln weiterlesen…

Fünf Tipps für weniger Stress

                        Endlich Sommer. Urlaub in Sicht! Doch jeder fünfte wird immer dann krank, wenn ein langes Wochenende da ist oder der Urlaub gerade begonnen hat. Zu diesem Ergebnis kam eine Umfrage des Meinungsforschungsinstitut ist You Gov. Häufig im Urlaub krank zu werden, ist eine weiterlesen…