Krankheitstage steigen jährlich weiter an – Grund genug aktiv zu werden

BY IN Attraktiver Arbeitgeber, Elternzeit und beruflicher Wiedereinstieg, Gesundheit in KMU, Mitarbeiterbindung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Wertschätzende Führung NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Ganze 9,5 Arbeitstage fehlten deutsche Angestellte 2014 durchschnittlich im Job. Seit dem Jahr 2008 steigen die Krankheitstage jährlich weiter an. Grund genug aktiv zu werden.
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Prävention sind deshalb hier das Thema. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie auch am Arbeitsplatz aktiv etwas für Ihren Rücken tun können. Welche Berufe krank machen. Wie man trotz Schichtarbeit fit bleibt und wieso Wertschätzung sich für Arbeitgeber lohnt.
Viel Spaß beim Lesen!

Personal im Fokus: Wertschätzung bringt Wertschöpfung – ein Artikel von Silke Mekat

Aktuell im Handel und hier online zu lesen
Lesen Sie den Artikel der Personal im Fokus hier…

Gesundheit: Video-Tipps für einen gesunden Rücken

Rückenbeschwerden gelten als Volksleiden, einige müssen sich sogar mit chronischen Schmerzen plagen. Um Rückenbeschwerden vorzubeugen und allgemein etwas für seine Fitness zu tun, helfen Lockerungs-, Kräftigungs- und Dehnungsübungen, die sich auch im Büro umsetzen lassen. Video-Tipps gibt es auf der Webseite der Präventionskampagne “Denk an mich. Dein Rücken”.
Hier geht´s zu den Video-Tipps und zum Beitrag: Niedriger Krankenstand als Indikator für eine gesunde und produktive Belegschaft?

Welche Berufe krank machen

Der viel beachtete BKK-Gesundheitsreport offenbart, dass chronisch Kranke die Hälfte aller Fehltage verursachen, so die WELT. So hoch war der Anteil noch nie. Drei Berufsgruppen sind besonders anfällig. Hier geht es zu dem Beitrag auf WELT.DE Im Schnitt dauert eine Langzeiterkrankung bei Rückenleiden 138 Tage. Bei psychischen Erkrankungen sind es 185 Tage. Der Report gibt nach Angaben der Autoren das Krankheitsgeschehen von 9,1 Millionen BKK-Versicherten wieder und ist damit repräsentativ für das Arbeitsleben.…
Weiterlesen…

Berufe mit der besten Work-Life-Balance

Glassdoor ermittelt regelmäßig die Zufriedenheit seiner Nutzer mit ihrer Work-Life-Balance – und die nimmt seit Jahren ab. Welche Jobs trotzdem zu einem zufriedenen Leben taugen – eine Übersicht im MANAGER MAGAZIN. Es wird immer stressiger und die Zufriedenheit der Nutzer von Glassdoor, einer Jobzufriedenheits- und Gehaltsvergleich-Website, mit ihrer Work-Life-Balance nimmt seit Jahren ab. Ein voller Terminkalender, Stress, Leistungsdruck und was man dagegen tun kann, lesen Sie hier…

Fit trotz Schicht?

Schichtarbeit macht krank – das hat auch die Wacker Chemie AG bei ihren Mitarbeitern festgestellt. „Fit auf Schicht“ heißt das Ergebnis und ist ein freiwilliges Angebot, das überwiegend in der Arbeitszeit stattfindet. Im Rahmen ihres Betrieblichen Gesundheitsmanagements haben die Verantwortlichen zusammen mit dem Betriebsrat, der Personalabteilung und der Deutschen Rentenversicherung (DRV) ein umfassendes Programm entwickelt, das auf Verhaltensänderung und Prävention setzt …
Lesen Sie hier weiter…

Buchempfehlung: So planen Unternehmen für die Elternzeit

Mit diesem Leitfaden schaffen Personalverantwortliche die Voraussetzungen für eine harmonische Babypause und die gelungene Wiedereingliederung der Mitarbeiter.
Fachkräfte begleiten und binden – Elternzeit, Elterngeld plus und beruflicher Wiedereinstieg
Hier können Sie mehr zu diesem Buch erfahren…
Der Leitfaden ist überall im Handel und im Haufe Shop erhältlich

 

Treffen wir uns?

Hier finden Sie die nächsten Termine, die offen für jeden buchbar sind: Seminare an der Haufe Akademie.
Frauen in Balance: Karriere gestalten. Familie managen. Alltag organisieren.
Die nächsten Termine:
17.-18.03.16 | Hamburg
12.-13.05.16 | Köln
26.-27.07.16 | Stuttgart
27.-28.10.16 | München
Infos & Buchung >>>> Frauen in Balance
Exklusiv für Frauen: Leistungsfähig bleiben ohne auszubrennen
2 Mal in 2016:
20.-21.04.16 | Köln
19.-20.10.16 | München
Infos & Buchung >>>> Exklusiv für Frauen

Den Wiedereinstieg nach der Elternzeit erfolgreich meistern
Termine:
23.-24.05.16 | Hamburg
06.-07.10.16 | Stuttgart
Infos & Buchung >>>> Den Wiedereinstieg nach der Elternzeit erfolgreich meistern

Was haben Sie als Arbeitgeber davon?

Das Sichern der wirtschaftlichen Zukunft steht im Mittelpunkt unternehmerischer Tätigkeit. Jeder Einzelne kann dabei einen konkreten Beitrag zum Unternehmenserfolg leisten: durch persönlichen Einsatz und Weiterbildung. Wer seine Stärken und Potenziale kennt und weiterentwickelt, kann diese auch gezielt nutzen. Weiteren Informationen finden Sie hier: Work-Life-Balance: 9 Tipps für Unternehmen
Denn nur wer Lösungen im Kopf hat, reagiert auf Stress gelassener.

Welche Art von Seminar planen Sie?

Möchten Sie mehrere Mitarbeiter zu einem spezifischen Thema weiterbilden? Dann bietet sich ein Inhouse-Trainings an. Gemeinsam besprechen wir den konkreten Trainingsbedarf und legen Zeit, Ort und Umfang der Seminare fest. Bei Interesse melden Sie sich einfach bei mir: Email

Herzliche Grüße

Silke Mekat

 

So, what do you think ?