Die größten Frustfaktoren bei Mitarbeitern und Chefs

BY IN Attraktiver Arbeitgeber, Mitarbeiterbindung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Wertschätzende Führung, work life balance NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , ,

Soulution Coaching Silke Mekat Vereinbarkeit von Beruf und Familie UnternehmensberatungEine aktuelle Studie von meinestadt.de hat ermittelt, was Arbeitnehmer im Job am stärksten frustriert. Die Studie kommt zu dem Ergebnis, dass die meisten Mitarbeiter sich nicht wertgeschätzt fühlen.

Sich in ihrem Arbeitsumfeld wertgeschätzt zu fühlen, ist der Mehrheit der deutschen Angestellten ist es am wichtigsten. Dabei sind zwei Dritteln Lob und Aufmerksamkeit vom Chef sogar mehr wert als gute Verdienstmöglichkeiten, die erst an zweiter Stelle folgen. Gefolgt vom Klima am Arbeitsplatz. So ist beispielsweise eine angespannte Arbeitsatmosphäre für viele Mitarbeiter der ausschlaggebende Grund, über einen Jobwechsel nachzudenken. Ganze 56 Prozent der zurzeit intensiv Suchenden sind frustriert von der schlechten Stimmung unter Kollegen. Auch was Vorgesetzte an ihren Mitarbeitern nervt, wurde in der Studie untersucht. Lesen Sie hier den ganzen Artikel auf personalwirtschaft.de Fehlende Anerkennung macht am unzufriedensten

 

Die Ergebnisse stammen aus einer Befragung von > meinestadt.de. An der Umfrage nahmen 1.112 Nutzer des Portals teil.

So, what do you think ?