Vereinbarkeit Beruf und Familie: Was können Unternehmen tun?

BY IN Attraktiver Arbeitgeber, Mitarbeiterbindung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie 1 COMMENT , , , , , , , , , ,

Familienfreundlichkeit hängt weder von der Größe, noch der Branche ab.

Auch kleine und mittelständische Unternehmenkönnen ihre Firma zukunftsfähig machen

auf bewährte Instrumente zurückgreifen, die helfen ein Unternehmen familienfreundlicher zu gestalten.

Für KMUs genauso umsetzbar, wie für die Großen.

grundsätzliches Verständnis für familiäre Anforderungen + notwendiges Maß an Flexibilität sind kleine, aber wichtige Schritte auf dem Weg Fachkräfte zu sichern und zu gewinnen.

Die Unterstützung der Mitarbeiter konzentriert sich im Wesentlichen auf wenige Bereiche, doch hier lässt sich viel Druck von den Arbeitnehmern nehmen, damit diese den Kopf frei haben für neue Ideen und für Ihr Unternehmen.

–      Eine offene und gute Kommunikation,

–      flexible Gestaltung der Arbeitszeit und des Arbeitsortes,

–      Beratung und Vermittlung rund um die Kinderbetreuung,

–      eine auf Ergebnisse und nicht Präsenz ausgerichtete Unternehmenskultur,

–      ein betriebliches Gesundheitsmanagement, das den Beschäftigten ermöglicht ihren Job bis zum Erreichen der Rente auszufüllen und nicht zuletzt

–      die Vereinbarkeit von Beruf und Pflege (Eldercare Angebote).

– Kommunikation = darüber reden! Unternehmen aufmerksam zu machen und eine eigene Arbeitgebermarke zu entwickeln. Nur so stechen Sie aus der Masse heraus

Sie möchten mehr erfahren?

Dann freue ich mich Sie kennenzulernen.

Soulution Coaching Silke Mekat Unternehmensberatung für familienbewusste Personalpolitik Kontakt

 

One Comment

So, what do you think ?