Mitarbeiterbindung: Erzieher verzweifelt gesucht

BY IN Attraktiver Arbeitgeber, Mitarbeiterbindung, Wertschätzende Führung NO COMMENTS YET , , , , , , , ,

Im ARD Morgenmagazin wurde darüber berichtet, die ZEIT schreibt einen Artikel über den Erzieher Mangel – was wird getan?

Erzieher verzweifelt gesucht

Kitas gibt es inzwischen genug. Fröbel hier in München hat ganze Häuser fertig und kann diese nicht eröffnen, es fehlt an Erziehern. Unser Kindergarten ist der einzige in einem grossen Neubaugebiet, doch Kinder werden – obwohl sie seit Monaten angemeldet sind – nicht aufgenommen – es fehlt an Erziehern.

Überall, wohin man hört, fehlt gutes Personal.

Warum ist das so? Vom Versagen eines Arbeitsmarktes berichtet die ZEIT Kinderbetreuung: Erzieher verzweifelt gesucht

“Doch während bei Informatikern das Zusammenspiel von hoher Nachfrage und kleinem Angebot auf dem Arbeitsmarkt dafür gesorgt hat, dass die Gehälter gestiegen sind und inzwischen immer mehr Studenten Informatik studieren, ist das bei Erziehern nicht passiert.” so die ZEIT.

Recht haben sie.

“Wir brauchen eine gesellschaftliche Debatte über den Wert von frühkindlicher Erziehung”, sagt daher Bernhard Eibeck, Referent für Jugendhilfe und Sozialarbeit bei der GEW.

Es muss nicht immer mehr Gehalt sein.

Mitarbeiter binden durch werteschätzende Führung

Geht das überhaupt?

Mitarbeiter haben feine Sensoren, was aufrichtig gemeint ist und was nicht. Wertschätzuung durch den Vorgesetzten muss alos authentisch sein. Gelobt wird selten, doch bei negativen Abweichungen wird schon mal gerne Kritik geäussert. Lesen Sie dazu: Keine Kritik, ist ein Lob? Wertschätzende Führung geht anders

Mitarbeiter durch wertschätzendes Verhalten an das Unternehmen zu binden

•Ist das Betriebsklima vertrauensvoll und unterstützend, fühlen sich dich Mitarbeiter am Arbeitsplatz wohl

•Wichtig für die Mitarbeiterzufriedenheit ist die Art und Weise der Führung

•Schlechte Führung demoralisiert, fördert Hilflosigkeit und Angst

•Gute Führung stärkt Zuversicht und Vertrauen Ziel: Aufbau einer Unternehmenskultur

Wertschätzung im Betrieb lässt Menschen gern und mit Freude zusammenarbeiten.

 

Natürlich freut sich jeder Angestellte über mehr Gehalt.

Allerdings schluckt die Steuerlast meist die wohlverdiente Gehaltserhöhung fast vollständig.

Daher eignen sich andere Instrumente eher, um die Mitarbeiter zu motivieren: Sachbezüge sind zwar grundsätzlich auch Arbeitslohn. Aber es gibt hier viele Wege, das Finanzamt außen vor zu lassen. Und sie entlasten auch den Arbeitgeber

Fazit: Vielleicht wäre dies der Weg für so manche Kinderbetreuungseinrichtung: wertschätzende Führung plus frnige Benefits.

Mit vergleichsweise geringem Aufwand lässt sich so eine große Wirkung bei Führungskräften und Mitarbeitern entfalten. Gerade Motivation und Gesundheit der Beschäftigten profitieren und damit wichtige Stützen der betrieblichen Leistungsfähigkeit.

 

Sie möchten mehr erfahren über die Möglichkeiten Mitarbeiter zu binden?

Sie wollen, dass es in Ihrer KiTa rundläuft, statt ständig neue Mitarbeiter suchen zu müssen?

Sie wollen die Kinder fordern und fördern und nicht ständig neue Teammitglieder einarbeiten?

Dann freue ich mich von Ihnen zu hören → Bitte nehmen Sie Kontakt auf.

 

 

 

So, what do you think ?