Was ist Erfolg und wie lässt sich Erfolg messen?

BY IN Uncategorized NO COMMENTS YET , , , , , , , , , ,

Tag für Tag bemüht sich jeder Erfolge in allen Bereichen des Lebens zu sammeln. Dabei stellt sich irgendwann unweigerlich die Frage, was ist überhaupt Erfolg?

Ist Erfolg ein dickes Bankkonto zu haben? Oder der nächste Schritt auf der Karriereleiter? Wer definiert Erfolg? Die Gesellschaft, Freunde, die Familie oder am Ende doch ich?

Was ist dann Erfolg?

Materielle Dinge oder eine bestimmte Position sagen nichts über eine erfolgreiche Person aus, denke ich. Erfolg beruht darauf, dass wir uns einer Aufgabe verschreiben, die uns erfüllt, die uns Spaß macht und ein Leuchten in die Augen zaubert.

Doch wie lässt sich Erfolg messen?

Oft wird Erfolg mittels Geld oder einer bestimmten Stufe auf der Karriereleiter gemessen. Geld ist in dann die Maßeinheit des Erfolges. Je mehr Geld man verdient, je höher man die Karriereleiter hinauf gestiegen ist, desto erfolgreicher ist man.

So habe auch ich lange gedacht. Heute würde meine Definition von Erfolg jedoch anders lauten: Erfolg heißt für mich mein Leben selbst bestimmt leben. Selbst und bestimmt, also nicht von der Meinung der anderen abhängig oder in ein Schema gepresst.

Meine Idee von einem perfekten Job ist, dass ich die Dinge tue, die ich gerne tue, für die Menschen, die ich gerne mag, zusammen mit den Partnern, Kollegen und Mitarbeitern, die mir wichtig sind und mit denen ich gut zusammenarbeite und ein angenehmes Leben möchte ich auch führen.

Jeder ist für sich und sein Glück selber verantwortlich und kann etwas aus seinem Leben machen. Ob es der Chef ist oder nur ein Angestellter. Die Grundlage für große Erfolge besteht darin, dass Sie Ihre Stärken nutzen.

Wie komme ich an meine Wünsche und Träume heran, an diesen inneren Kern, in den sie sich zurückgezogen haben? Was waren denn mal meine Ziele?

Haben Sie vielleicht auch schon mal überlegt, was Sie ausmacht? Was Sie super, ganz gut, passabel oder überhaupt nicht können? Was Sie gern intensivieren oder neu lernen möchten? Es ist gar nicht so leicht sich im Alltag solche Fragen zu stellen. Leider ist es fast die Regel, dass wir uns gar nicht mit uns selbst beschäftigen. Wir sind uns also auch gar nicht dessen bewusst, welche Qualitäten wir haben.

Egal ob wir uns ein berufliches oder privates Ziel setzen, um erfolgreich zu sein, wir neigen dazu dieses aus irgendeinem Grund auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Eine Ausrede, warum man dieses Ziel nicht sofort in Angriff nimmt, ist schnell gefunden. Die typischen Ausreden: “Ich habe keine Zeit”, “Ich habe kein Geld” usw. Wir kennen sie alle. Doch egal wie gut diese Ausrede auch seien mag, Ihrem Ziel kommen Sie dadurch keinen Millimeter näher.

Klar und positiv formulierte Ziele können dagegen eine geradezu magische Wirkung auf uns haben.

Sie spornen uns an und zaubern ein Leuchten in unser Gesicht. Wir werden aktiv, motiviert und arbeiten mit viel Herzblut daran unsere Wünsche zu verwirklichen. Wirkliche Motivation und Lust an der Umsetzung kann erst entstehen, wenn Sie sich genau vorstellen und sich in allen Einzelheiten ausmalen, was Sie erreichen wollen. Wie wird es sein, wenn Sie dieses Ziel erreicht haben? Woran werden Sie erkennen, dass Sie dieses Ziel erreicht haben? Wie werden Sie sich verhalten? Wie werden Sie sich fühlen? Stellen Sie sich dafür doch Ihren idealen Tag vor, an dem Sie Ihr Ziel erreicht haben, erfolgreich sind, Ihre Wünsche erfüllt sind oder Sie zumindest auf dem Weg sind und Ihren Zielen ein gutes Stück näher. Es muss diesen Tag nicht gegeben haben und er muss auch nicht unbedingt etwas mit dem eigenen wirklichen Leben zu tun haben.

Mein Tipp ist: definieren Sie Erfolg nicht an dem Geld das Sie verdienen oder einer bestimmten Position, die Sie erreichen wollen, sondern anhand der Gefühle, die Ihnen ihre Tätigkeiten vermitteln.

Herzliche Grüße

So, what do you think ?