Elternzeit und Wiedereinstieg: Personalverantwortliche Gespräche mit Vätern

Immer mehr Väter drängen jedoch auf eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie möchten nicht nur Wochenend-Papa sein, sondern aktiv am Leben ihrer Kinder teilnehmen. Je häufiger ein Mann seinen Vorgesetzten fragt, wie die Firma ihn und seine Familie unterstützt. Damit wird Elternzeit und der Wiedereinstieg in den Beruf sowie eine gelungene Balance von weiterlesen…

Einladung zum HR Round Table am 6. OKtober in München: Das neue Elterngeld Plus – Was bedeutet dies für Arbeitgeber?

Das neue Elterngeld Plus – Was bedeutet dies für Arbeitgeber? Seit dem 1. Juli 2015 gilt das neue ElterngeldPlus. Für junge Familien eröffnen sich damit viele neue Optionen oder anders ausgedrückt: in den Unternehmen ist die Verwirrung groß. Denn nicht nur beim Thema Elterngeld, sondern auch beim Thema Elternzeit ändert sich einiges. Die diversen Kombinationen weiterlesen…

Teilzeit: Der hohe Preis des Privatlebens

Weniger arbeiten, mehr verdienen: Das wünschen sich viele Arbeitnehmer. Im Fall der Generation Y stehen die Chancen, dass sie ihre Vorstellungen wenigstens zum Teil durchsetzen kann, gar nicht mal so schlecht. Leider führt der Wunsch weniger Stunden zu arbeiten gerade bei Frauen zu indirekter Diskriminierung, heißt es in der FAZ. Unter Führungskräften haben Teilzeitmodelle zudem weiterlesen…

Elternzeit: Wie gelingt eine frühere Rückkehr in den Job?

Lassen Sie uns einen Blick in die Zukunft werfen… Stellenbesetzungen dauern länger als früher und es ist schwieriger geworden geeigneten Ersatz zu finden, wenn jemand in Elternzeit geht. Durch die schlechte Betreuungssituation, private Umstände, hohe Kosten der externen Betreuung, zu kurze Betreuungszeiten, mangelnde Unterstützung in der Familie etc. zögern Ihre MitarbeiterInnen die Elternzeit immer weiter weiterlesen…

Kleinere Unternehmen haben glücklichere Mitarbeiter

Alle wollen zu den grossen und bekannten Unternehmen, keiner zu einem Mittelständler? Das trifft höchstens bei Berufseinsteigern zu. Die Mitarbeiter in großen Konzernen werden immer unzufriedener, zeigt eine neue Studie. Wer in einem Familienunternehmen arbeitet, ist besser dran, heißt es auf ZEIT.DE In Familienunternehmen ticken die Uhren anders. Die Eigentümer denken in 10- bis 15-Jahreszeiträumen weiterlesen…

Arbeitszeiten flexibler gestalten

Mehr als 69 % aller Mütter arbeiten in Teilzeit. Doch nur 5,5  der Väter tun dies. Noch immer ist es in vielen Familien die Frau, die für die Betreuung der Kinder beruflich kürzer tritt. Dabei haben wir die am besten ausgebildete Frauengeneration aller Zeiten. Nach wie vor mangelt es an qualifizierten Ganztagsbetreuungseinrichtungen für Kinder. Zwar weiterlesen…

Immer öfter betreuen Väter ihre kranken Kinder

Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich der Anteil der Väter, die zu Hause beliben, wenn das Kind krank ist, nahezu verdoppelt Teilt die DAK Krankenkasse mit. 2014 reichten rund 90.000 Versicherte Anträge für das Kinderpflege-Krankengeld ein. Fast 20 Prozent der Antragsteller waren Männer. 2009 waren es nur 10 Prozent, das gehe aus einer aktuellen weiterlesen…

Familienfreundlichkeit ist in deutschen Unternehmen längst noch keine Selbstverständlichkeit – Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist oftmals reine Theorie

Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist oftmals reine Theorie Obwohl viel und überall darüber geredet wird, ist Familienfreundlichkeit in deutschen Unternehmen längst noch keine Selbstverständlichkeit. Zu diesem Ergebnis kommt die Managementberatung A.T. Kearney in einer Studie. So sieht eine überwältigende Mehrheit der arbeitenden Frauen mit Kindern oder Kinderwunsch (88 Prozent) einen Engpass bei Notfallbetreuungen für weiterlesen…

Führung – der Mittelstand tickt anders

„Es genügt nicht zu wissen, man muss es auch anwenden. Es genügt nicht zu wollen, man muss es auch tun.” Johann Wolfgang von Gothe Die Zahl der erwerbsfähigen Personen in Deutschland sinkt und wird auch in Zukunft noch weiter zurückgehen. Gleichzeitig steigt der Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräften, denn die Wirtschaft wächst gleichzeitig. In letzter weiterlesen…

Mitarbeiter dringend gesucht – Mittelständler geht kreativen Weg

Kreative Wege der Gewinnung neuer Mitarbeiter geht die Firma All for One Steeb (ein SAP-Systemhaus) mit Sitz im baden-württembergischen Filderstadt Ein schnelles Unternehmenswachstum hat das SAP-Systemhaus All for One Steeb mit Sitz im baden-württembergischen Filderstadt hinter sich, doch für weiteres Wachstum fehlen die erforderlichen Mitarbeiter. Dabei ist das Unternehmen bei den Mitarbeitern sehr beliebt. Im weiterlesen…

Elternzeit und dann? Miteinander durch Elternzeit und Wiedereinstieg

            Galt früher die Alternative Karriere oder Kind, so stellt sich heute eher die Frage, wie Karriere und Kind(er) miteinander vereinbart werden können, um Familie und Beruf in Balance zu halten. Insbesondere Frauen stehen nach der Elternzeit vor ganz neuen emotionalen und organisatorischen Herausforderungen. Auf einmal sind ganz andere „Managementaufgaben” weiterlesen…

Familienpakt 2014 – Bayern soll kinderfreundlicher werden

Zum Familienpakt 2014 – Bayern soll kinderfreundlicher werden Bayerische Firmen sollen familienfreundlicher werden. Eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die Rückkehr von Teilzeit auf Vollzeit und ein Wegfall von Kindern als Karriereknick will die Staatsregierung mit ihrem “Familienpakt Bayern” bis zum Sommer auf den Weg bringen. Staatskanzeilcheffin Christine Haderthauer (CSU) will künftig eine “bayernweite weiterlesen…

Gastbeitrag im Münchener Wochenanzeiger vom 15.2.02014: Vereinbarkeit endet mit Schulbeginn

Gastbeitrag im Münchener Wochenanzeiger vom 15.2.02014: Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist für alle ein Gewinn! “Vergangene Woche haben wir in allen unseren Ausgaben (Werbe-Spiegel, Sendlinger Anzeiger, SamstagsBlatt) die Situation der Ganztagsschulen mit vielen Beiträgen aufgegriffen. Silke Mekat (Soulution Coaching) schreibt dazu: Nach 20 Jahren in verschiedenen Firmen und Positionen habe ich vor vier Jahren weiterlesen…

Neue Wege der Mitarbeitermotivation – Gehaltssprung und Babyschale

Um seine Mitarbeiter zu motivieren und zu binden, hat sich der Personalberater Michael Page etwas Neues einfallen lassen. Eine deutliche Gehaltssteigerung von 15 % soll Berufseinsteiger und Führungskräfte gleichermassen motivieren und ins Unternehmen locken. „Mit diesem Gehaltssprung wollen wir unsere Beschäftigten halten und zeigen, dass wir Leistung anerkennen“, erklärte Geschäftsführer Goran Baric gegenüber der F.A.Z. Gerade weiterlesen…

Personal im Fokus: Bitte kommen Sie bald wieder! – wie Unternehmen Elternzeitler binden

Ein neuer Fachartikel von Silke Mekat in der Zeitschrift Personal im Fokus erschienen im Heft 2/2014 “Bitte kommen Sie bald wieder!” Wie Unternehmen Elternzeitler binden Laut einer aktuellen Untersuchung der Frauenzeitschrift „Brigitte“ wünschen sich 90 %  aller Frauen Kinder, gleichzeitig wollen sie aber finanziell unabhängig bleiben und auch für ihr Alter vorsorgen. Unterstützen Sie als weiterlesen…

Hays HR Studie: Mitarbeiter zu binden, funktioniert nicht mehr ausschließlich über materielle Anreize oder klassische Karrierewege

Der aktuelle Hays Report 2013/2014 zeigt es deutlich, die Frauenförderung stckt noch in den Kinderschuhen. Obwohl das Thema Frauen in Unternehmen und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eine hohe gesellschaftlichen Aufmerksamkeit hat und eine Diskussion über eine Frauenquote sogar Einzug i die Koalitionsverhandlungen gefunden hat , werden Frauen in ihrem Beruf noch nicht ausreichend gefördert. weiterlesen…