Stellenbesetzungen dauern im Schnitt 81 Tage!

BY IN Attraktiver Arbeitgeber, Mitarbeiterbindung NO COMMENTS YET , ,

Stellenbesetzungen dauerten 2012 in westdeutschen Betrieben mit durchschnittlich 81 Tagen deutlich länger als im Vorjahr mit 76 Tagen.  Wie mag diese Zahl heute im Jahr 2014 ausfallen?

Im Osten Deutschlands war der Zeitraum zwischen dem Beginn der Personalsuche und dem Arbeitsbeginn der neu Eingestellten sogar erstmals länger als im Westen. Dort erhöhte sich die Besetzungsdauer von 75 auf 86 Tage, geht aus einer repräsentativen Arbeitgeberbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.

Bis Juli 2013 wurden bereits 434.069 offene Arbeitsstellen gemeldet, das sind fast so viele wie im ganzen Jahr 2011!

Nur einen einzigen Leistungsträger zu ersetzen kostet Ihr Unternehmen zwischen 9.500 € für eine Position in einer unteren Einkommensklasse bis hin zu mehr als 43.000 € für eine Führungskraft. Familienbewusste Personalpolitik gewinnt daher immer mehr an Bedeutung und ist längst zu einem harten Wettbewerbsfaktor um qualifiziertes Personal geworden.

 

 

Quellen: Bundesagentur für Arbeit, Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung

 

So, what do you think ?