Sind Sie im Plan und sind Sie mit der Entwicklung Ihres Unternehmens zufrieden?

BY IN Attraktiver Arbeitgeber, Mitarbeiterbindung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , ,

Silke Mekat Vereinbarkeit von Beruf und Familie UnternehmensberatungLiebe Unternehmerinnen und Unternehmer,

vielleicht geht es Ihnen ja wie mir, dieses Jahr ging rasend schnell rum und nun ist es schon fast vorbei.

Sicherlich ist das ein guter Zeitpunkt, einen Augenblick inne zu halten, die erreichten Ergebnisse zu reflektieren und zu überlegen, ob man bei der Entwicklung seines Unternehmens im Plan ist oder andere Ergebnisse erzielt hat.
Sie sind im Plan und sind Sie mit der Entwicklung Ihres Unternehmens zufrieden? Prima!

Ihr Unternehmen ist überplanmäßig gewachsen? Sie konnten Ihre Mitarbeiter ans Unternehmen binden, neue Fachkräfte gewinnen und sind ein attraktiver Arbeitgeber? Dann ist sicherlich ein guter Zeitpunkt, die Gründe dafür zu analysieren, die Ursachen zu finden und auf diesem Weg weiterzugehen oder gegebenenfalls noch zu intensivieren.

Sie haben wertvolle Mitarbeiter verloren? Sie konnten keine geeigneten Bewerber auf sich aufmerksam machen? Sie haben Ihre Ziele nicht erreicht?

Nun, dann ist es Zeit, die Ursachen zu ermitteln und die notwendigen Veränderungen im Unternehmen durchzuführen. Dabei kann es zum Beispiel um Ihre Attraktivität als Arbeitgeber gehen. Haben Sie Ihr Unternehmen familienbewusst aufgestellt und damit für eine grosse Mehrheit der eigenen Leistungsträger und neue Fachkräfgte attraktiv gemacht? Bereits heute würden 79% der Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz wechseln, wenn ein anderes Unternehmen ihnen eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet.

Letztendlich gibt es viele Faktoren, die den Erfolg eines Unternehmens beeinflussen können.

Hier einige Fragen, die Sie bei der Analyse möglicher Ursachen ein wenig unterstützen können:

Sind Sie sicher, dass Ihr Leistungsangebot die Bedürfnisse Ihrer Zielkunden perfekt, also zu 100%, trifft? Was können Sie tun, um das Angebot für Ihre Kunden noch attraktiver zu machen?

Gibt es externe Faktoren, die die derzeitige Entwicklung verursacht oder begünstigt haben? Welche sind das und wie können Sie auf diese Veränderungen am besten reagieren?

Welche Defizite gab/gibt es im Unternehmen und was sind die möglichen Konsequenzen? Wie können Sie sich die Situation so verändern, damit Sie am besten kurzfristig bessere Ergebnisse erzielen?

Sind Ihre Bestands- und Altkunden mit Ihrer Leistung so zufrieden, dass sie Ihre Angebote auch in Zukunft in Anspruch nehmen? Wie können Sie den Lebenszyklus Ihrer Bestandskunden verlängern und was braucht es dafür vielleicht zusätzlich?

Haben Sie bei der Kundengewinnung wirklich alle Möglichkeiten ausgeschöpft? Was hätten Sie sinnvollerweise noch tun können, um mehr Kunden und attraktivere Aufträge zu erhalten? Welche Marketing- und Vertriebsaktivitäten hätten Sie noch zusätzlich einleiten können?

Haben Sie und Ihre Mitarbeiter sich wirklich mit all Ihrer Energie und aus vollem Herzen für die Bedürfnisse Ihrer Kunden und für das Unternehmen engagiert? Welche Energien strahlen Sie, Ihre Mitarbeiter und damit das gesamte Unternehmen aus?

Das sind nur einige Fragen, die Sie bei der Ursachenanalyse unterstützen können, aber ich bin fast sicher, dass Sie bereits bei der Beantwortung dieser Fragen nützliche Antworten finden werden.

Übrigens: Auch wenn Sie dieses Jahr erfolgreich absolviert haben, können diese Fragen auch Sie unterstützen, zusätzliche Potenziale zu entdecken und dann für die Zukunft zu erschließen.

Es lohnt sich also in jedem Fall!

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg

Sie möchten von meiner Erfahrung und meinem Wissen profitieren und ganz individuell begleitet werden. Dann buchen Sie mich für eine individuelle Beratung.

So, what do you think ?