Gibt es Fachkräfte im Überfluss?

BY IN Attraktiver Arbeitgeber, Mitarbeiterbindung NO COMMENTS YET , , , , , ,

Wie passt das zusammen mit dem überall beschriebenen Fachkräftemangel?

Stellen seien immer schwerer zu besetzen und Neubesetzungen dauerten immer länger berichtet die Wirtschaft.

„Wir können noch alle Stellen besetzen“, sagt er als Geschäftsführer von Endress + Hauser: „Aber schleppender. Haben wir noch vor zwei Jahren jede Stelle nach drei Monaten besetzt, dauert es heute sechs Monate.“

Auf der anderen Seite gibt es gut ausgebildete Fachkräfte die oft Hunderte von Bewerbungen erfolglos schreiben.

Wer profitiert vom Aufschwung, fragt sich die FAZ in ihrer Onlineausgabe. FAZ.NET

 

 

 

 

 

So, what do you think ?