Älter werdende Belegschaften: Gesundheit, Motivation und Arbeitsfähigkeit

BY IN Attraktiver Arbeitgeber, Gesundheit in KMU, Mitarbeiterbindung NO COMMENTS YET , , , , , , , , , , , ,

Der demografische Wandel wird spürbarer. Mitarbeiter werden älter und immer weniger junge Fachkräfte rücken nach.

Soll die Wirtschaftskraft eines Unternehmens erhalten bleiben, so wird die Bindung und Gesunderhaltung älteren Personals immer wichtiger.  Gleichzeitig bleiben Erfahrungen und Kompetenz dem Arbeitgeber erhalten.

Doch wie fit ist die ältere Belegschaft, was leistet sie und wie kann sie motiviert werden?

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hat in einer Studie interessante Zahlen und Fakten zusammengestellt. Klicken Sie zum Download hier: Studie

 

Für Sie auch interessant:

Sind die gängigen Meinungen gegenüber älteren Mitarbeitern gerechtfertig?

Work-Life-Balance: Diese 10 Dinge sollte ein Unternehmen anbieten mehr auf: http://www.unternehmer.de/management-people-skills/164666-10-tipps-work-life-balance# © unternehmer.de

Ältere als Arbeitnehmer? Unternehmen, die sich auf den Wandel vorbereiten, können doppelt profitieren.

Veranstaltungstipp: „Der Wandel der Arbeitswelt und das Gewinnen und Halten von Fachkräften“

 

 

So, what do you think ?